Weißes Mousse mit MIKADO und Beeren

Weißes Mousse
mit MIKADO und Beeren

Weißes Mousse mit MIKADO und Beeren

Weißes Mousse
mit MIKADO und Beeren

PHILADELPHIA TORTE STRACCIATELLA

Auf einen Blick

Portionen: 6 Stück
Anspruch: mittel
Zubereitungszeit: 30 Min.
Kühlzeit: 2 Stunde
Backzeit: -

ZUTATEN

150g weiße Schokolade
4 Stck. Eiweiße
55g Zucker
200ml Schlagsahne
1 Pck. MIKADO, Weisse Schokolade
1 Pck. MIKADO, Zartherbe Schokolade
125g Beeren (Erdbeeren und / oder Johannisbeeren)

ZUBEREITUNG

1. Schritt

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und 15 Min. abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Eiweiße steif schlagen und dabei den Zucker nach und nach einrieseln lassen.


2. Schritt

Die Schlagsahne steif schlagen und langsam unter die Schokolade heben. Die MIKADO Sticks zerkleinern. Den Eischnee und 2/3 der MIKADO Stückchen hinzufügen und ebenfalls vorsichtig unterheben.


3. Schritt

Die Mousse auf Gläser verteilen und im Kühlschrank ca. 2 Std. ruhen lassen. Die Beeren putzen und pürieren oder in Stücke teilen. Die gut durchgekühlte Mousse mit Beeren und den übrigen MIKADO Sticks servieren.